TV Witzhelden 4  -  SV 09/35  1  3:5  Bezirksklasse  1.Platz  (27:1 Punkte)

Die Mannschaft blieb auch im letzten Saisonspiel gegen den Tabellenzweiten ungeschlagen und wurde Meister der Bezirksklasse. Sehr erfreulich für die Mannschaft war der Einsatz von Ralph Buchholz, der trotz seiner Krankheít eingesetzt wurde und mitspielen konnte.


Es waren erfolgreich:

1. HD Fabian Wittkämper/Normen Jörgens
DD Cordula Braune/Andrea Guntermann
Mixed Cordula Braune/Ralph Buchholz
1. HE Fabian Wittkämper
DE Andrea Guntermann

Das Team im Foto (v.l.n.r Andrea Guntermann - Normen Jörgens - Stefan Bahr - Ralph Buchholz - Cordula Braune - Fabian Wittkämper):


TV Witzhelden 6  -  SV 09/35  2   3:5   Kreisliga   3.Platz  (15:9 Punkte)

Die Mannschaft schaffte durch einen knappen Sieg einen guten Saisonabschluss.

Es siegten:

2. HD Edgar Vieth/Andreas von Drach
DD Raphaela Demski/Sabrina Roderweiß
1. HE Andre Harksen
2. HE Andreas von Drach
DE Raphaela Demski

Das Team im Foto (v.l.n.r. Andre Harksen - Hartmut Keen - Michael Paulitschek - Andreas von Drach - Raphaela Demski):


Ski Club Wermelskirchen 1  -  SV 09/35  3   5:3   Kreisliga   5.Platz  (11:13 Punkte)

Die Mannschaft mußte im Ortsderby eine knappe Niederlage einstecken. Ohne Heike Schröder, der aufgrund eines Skiunfalls fehlte, wurden viele Spiele erst in der Verlängerung entschieden. Der Neuzugang Kornelius Boschmann zeigte in seinem zweiten Meisterschaftsspiel schon eine erfreuliche Leistung.

Es waren erfolgreich:

2. HD Sascha Henrichs/Kornelius Boschmann
1. HE Sascha Henrichs
2. HE Alexander Schmitz

Das Team im Foto (v.l.n.r. Kornelius Boschmann, Wolfgang Selbach , Sascha Henrichs - Petra Kauth - Alexander Schmitz - Martina Lindhorst - Hans-Jürgen Mrosk):